Wiener Schule für Kunsttherapie
4.10., 15-20Uhr und 5.10.2024, 10-17Uhr
 
DIE KREATIVE ENTWICKLUNG
Modul 2
 

 

In diesem Modul werden grundlegende Kenntnisse zur kreativen Entwicklung, zur Graphomotorik, Entwicklung der Kinderzeichnungen, Körperwahrnehmung  und sensorischen Integrationstheorie vermittelt.

Anhand von Fallbeispielen wird die Theorie veranschaulicht, gern können auch Fallbeispiele der Teilnehmer:innen zur Supervision mitgebracht werden.

 

Seminarleitung

Marianne Trefil, Kunsttherapeutin, Ergotherapeutin, somatic experiencing practitioner i.A.u.S., Supervision, LSB

Birgit Elsner, Kunsttherapeutin, Sozialpädagogin, Supervisorin, LSB

 

Ort WSK

 

Teilnahmegebühr 400€

9 EH Theorie sind anrechenbar

 

 

Storno- und Haftungsbedingungen: Bei Rücktritt von der Anmeldung ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Hälfte des Betrages, ab dem 3. Werktag vor Veranstaltungsbeginn oder Nichtteilnahme an der Veranstaltung die gesamte Seminargebühr als Stornogebühr einbehalten. Jede/r Teilnehmer/In handelt eigenverantwortlich und entscheidet für sich selbst inwieweit er/sie sich auf die angebotene Prozesse einlässt. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit wird nicht gehaftet